Aktionsideen für die Zeit der Coronakrise

Liebe NABU Mitglieder, liebe Interesssierte,

 

das Coronavirus hat unseren Alltag zur Zeit sehr stark verändert.

 

#FlattenTheCurve: Also die Ansteckungskurve von Corona flach halten ist unsere Aufgabe für die nächsten Wochen. Um uns und andere zu schützen, müssen wir alle die nächste Zeit erst einmal zuhause bleiben. Rausgehen steht nur an, um das nötigste zu erledigen oder frische Luft zu schnappen.

 

Wir möchten Sie, ganz ohne direkten Kontakt, durch diese Zeit begleiten.

 

Dazu bieten wir ihnen an, sie mit einem wöchentlichen Newsletter mit Aktions- und Informationstipps für Jung und Alt versorgen. Natürlich angepasst auf die jeweilige Situation. 

 

Unsere erste Idee ist, wöchentlich per Mail ein Thema in den Mittelpunkt zu stellen. Beginnen möchten wir am kommenden Montag mit dem Thema Frühblüher. Dazu haben wir Spielideen für Kinder aller Altersklassen zusammengestellt .  Für die Erwachsenen finden sie die Anleitung zum Anlegen einer Wildblumenwiese und eines Naschgartens auf dem Balkon .

 

Wenn sie  jede Woche einen kleinen Newsletter bekommen möchten, schicken sie uns eine email an sabine.brandt@nabu-bw.de .

Wir werden ihre Daten nach Ende der Corona bedingten Aktivitätsbeschränkungen natürlich unverzüglich löschen.

 

Des weiteren werden wir auf dieser Homepage ständig neue Aktivitätstipps und Infos für Sie und Ihre Kinder bereitstellen.

 

Wir freuen uns auch auf ihre Ideen und Tipps sowie auf Fotos (bitte mit Angabe ob wir sie veröffentlichen dürfen), wenn sie die Aktivitäten durchgeführt haben.

Nehmen Sie gerne unter sabine.brandt@nabu-bw.de Kontakt mit uns auf.

 

 

Viele Grüße aus der NABU Bezirksgeschäftsstelle Allgäu-Donau –Oberschwaben,

 

Sabine Brandt und Sonia Müller

 

 

Aktionstipps für Kinder mehr

Beobachtungs- und Aktionstipps für Erwachsene mehr